EILUN FEER SKUUL
54° 41' 32" N - 8° 33' 23" O
Gymnasium & Gemeinschaftsschule Insel Föhr
Heute ist der 30.11.2022 | letzte Homepage-Aktualisierung 2022-11-28 17:26:13

Archiv
Mitteilungen des Jahres 2002
Sozialer Tag zu Gunsten der Hochwasserhilfe
Die schrecklichen Ereignisse in den Überflutungsgebieten hatten wir alle vor Augen und sie machten uns betroffen und zum Teil hilflos. Gerade als Bewohner einer durch Deiche gesicherten Insel fühlten wir uns besonders angesprochen. Eine große nationale Hilfswelle ließ uns in diesen Tagen zusammenstehen und sollte allen Betroffenen Mut machen, neu aufzubauen. Wir als Mitglieder der Schulgemeinschaft waren uns sehr schnell darüber im Klaren, auch helfen zu wollen. Es entstand die Idee, nach Vorbild des Sozialen Tages durch Arbeiten der Schüler und Lehrer Geld zu verdienen und dieses gezielt einer zerstörten schulischen Einrichtung (Schule oder Kindergarten) zukommen zu lassen. Das Geld sollte zweckgebunden zur Neuanschaffung von Büchern, Materialien, Klassenausstattung etc. verwendet werden. Dieser geplante Soziale Tag fand schließlich am 29. August 2002 statt und jeder, Schüler wie Lehrer, hatte sich um einen Arbeitsplatz bemüht. Die Resonanz war überwältigend, das finanzielle Ergebnis, zustande gekommen durch diesen Arbeitseinsatz aller und ergänzt durch z. T. nicht unerhebliche Spenden, betrug 11.641,58 €. Das Geld wurde vollständig (ohne Abzug eines Cents) einem Kindergarten in Dessau überreicht. Auch das ideelle Resultat dieses Einsatzes ist nicht zu unterschätzen. Den Firmen, Einzelpersonen und Familien ein dickes Dankeschön für die Bereitstellung der Arbeitsplätze. Die Anerkennung des Bildungsministeriums wurde uns durch unsere Dezernentin ausgesprochen.
Eintrag am: 2006-07-19 00:05:01 Autor: Ro